Andere Wirklichkeiten

21. Aug 2016 – 22. Jan 2017

  • Danny Scholz, König Johannes, 2016, atelierblau, Worms,Foto: Stefan Ahlers
    1 / 15
    Danny Scholz, König Johannes, 2016
    © atelierblau, Worms, Foto: Stefan Ahlers
  • Andreas Jung, Der Narr, 2016, atelierblau, Foto: Stefan Ahlers
    2 / 15
    Andreas Jung, Der Narr, 2016, atelierblau, 2016
    © atelierblau, Foto: Stefan Ahlers
  • Volker Klein, Aus der Serie: Meine Meinung zu Blumen, 2015, Malwerkstatt Bad Dürkheim, Foto: Peter Empl
    3 / 15
    Volker Klein, Aus der Serie: Meine Meinung zu Blumen, 2015
    © Malwerkstatt Bad Dürkheim, Foto: Peter Empl
  • Sigfried Merker, Luftkreise, 2010, Kreativwerkstatt Ausdruck, Kloster Ebernach Cochem
    4 / 15
    Sigfried Merker, Luftkreise, 2010
    © Kreativwerkstatt Ausdruck, Kloster Ebernach Cochem
  • Paula Degenhardt, Hügel und viel Wind, 2013, Malwerkstatt Bad Dürkheim, Foto: Peter Empl
    5 / 15
    Paula Degenhardt, Hügel und viel Wind, 2013
    © Malwerkstatt Bad Dürkheim, Foto: Peter Empl
  • Norbert Strecker, Cooler Typ, 2011, Kreativwerkstatt Ausdruck, Kloster Ebernach Cochem
    6 / 15
    Norbert Strecker, Cooler Typ, 2011
    © Kreativwerkstatt Ausdruck, Kloster Ebernach Cochem
  • Jutta Fröhlich, Anni Hühnerfauth und Gisela Hierschbiel, Gruseliges Häuschen, 2013, Atelier Molemol Speyer
    7 / 15
    Jutta Fröhlich, Anni Hühnerfauth und Gisela Hierschbiel, Gruseliges Häuschen, 2013
    © Atelier Molemol Speyer
  • Hubert Lucht, Vogel auf der Wiese, 2010, Kreativwerkstatt Ausdruck, Kloster Ebernach Cochem
    8 / 15
    Hubert Lucht, Vogel auf der Wiese, 2010
    © Kreativwerkstatt Ausdruck, Kloster Ebernach Cochem
  • Helga Zeidler, Atelierinstallation, 2013-16, Malwerkstatt Bad Dürkheim, Foto: Peter Empl
    9 / 15
    Helga Zeidler, Atelierinstallation, 2013-16, © Helga Zeitler, Malwerkstatt Bad Dürkheim
    © Malwerkstatt Bad Dürkheim, Foto: Peter Empl
  • Angelina Schirmer, Meer II, 2016, Die Freitagskünstler Altenkirchen, Foto: Axel Weigend
    10 / 15
    Angelina Schirmer, Meer II, 2016
    © Die Freitagskünstler Altenkirchen, Foto: Axel Weigend
  • Michael Dinges, Koralle, 2015, atelierblau, Worms, Foto: Stefan Ahlers
    11 / 15
    Michael Dinges, Koralle, 2015
    © atelierblau, Worms, Foto: Stefan Ahlers
  • Dietmar Grafe, Badende, 2015, atelierblau, Worms, Foto: Stefan Ahlers
    12 / 15
    Dietmar Grafe, Badende, 2015
    © atelierblau, Worms, Foto: Stefan Ahlers
  • © atelierblau, Worms, Foto: Stefan Ahlers
    13 / 15
    Daniel Schoa, Daniels Welt – Selbstbildnis, 2015
    © atelierblau, Worms, Foto: Stefan Ahlers
  • Monika Hürter, Wilde Blumen, 2013, Gruppe Perspektivenwechsel, Sinzig, Foto: Flück
    14 / 15
    Monika Hürter, Wilde Blumen, 2013
    © Gruppe Perspektivenwechsel, Sinzig, Foto: Flück
  • © Rotation von David Blume
    15 / 15

    © David Blume

Ausstellung »Andere Wirklichkeiten«
Im Dada-Jahr 2016 wird mit der Ausstellung »Andere Wirklichkeiten« Kunst in den Fokus gerückt, die jenseits der etablierten Strukturen des Kunstsystems entsteht. Denn es waren keine geringeren als die Dadaisten, die 1916 den traditionellen Kunstbegriff in Frage stellten und begannen, diesen zu »entgrenzen« und künstlerische Ausdrucksformen außerhalb des bisher Dagewesenen zuzulassen. Gezeigt werden Werke von 51 Künstlerinnen und Künstlern aus sechs Ateliers der Lebenshilfen in Rheinland-Pfalz und dem Kloster Ebernach in Cochem. Die Ausstellung greift das Interesse an der unverbildeten schöpferischen Kraft von Menschen mit geistigen oder psychischen Beeinträchtigungen auf, das bis in das frühe 20. Jahrhundert zurückgeht. In seinem wegweisenden Buch »Bildnereien der Geisteskranken« aus dem Jahr 1922 versammelte der Psychiater und Kunsthistoriker Hans Prinzhorn wahre »Wunderwelten« aus Farbe, Linie, Form und Schrift, die als Ausdruck der inneren Wirklichkeit seiner Patienten entstanden waren. Die Entdeckung der Psyche und des Unterbewussten hatte großen Einfluss auf Kunstströmungen wie den Dadaismus und den Surrealismus. In der bildnerischen Auseinandersetzung mit der eigenen inneren Verfasstheit steht nicht der Patient, sondern vielmehr der Künstler im Menschen im Vordergrund. Die Ausstellung widmet sich diesen Erlebniswelten in Malerei, Zeichnung und Skulptur und umspannt Themen wie beispielsweise Ich und die Anderen, Sexualität und die freie gestische Form.

Zur Ausstellung erscheint ein Katalog, der auch in die Leichte Sprache übersetzt wurde. Zudem wird ein Audioguide in Leichter Sprache zur Verfügung stehen. Im Zuge der Ausstellung 2016 wird ebenso erstmalig der Kunstpreis des Landesverbandes »Lebenshilfe Rheinland-Pfalz e.V.« an eine oder einen der ausgestellten Künstlerinnen und Künstler und dem damit verbundenen Atelier verliehen. Die Ausstellung entsteht in Kooperation mit dem Landesverband »Lebenshilfe Rheinland-Pfalz e.V.«

»Andere Wirklichkeiten«, 21.08.2016 bis 22.01.2017
Pressekonferenz am Freitag, den 19.08.2016 um 11 Uhr
Eröffnung am Sonntag, den 21.08.2016 um 11 Uhr

Beteiligte Ateliers der Ausstellung:
Molemol, Speyer
atelierblau, Worms
Malwerkstatt, Bad Dürkheim
Augenschmaus, Wörth
Atelier Perspektivenwechsel, Sinzig
Die Freitags-Künstler, Altenkirchen
Kreativwerkstatt Ausdruck, Kloster Ebernach, Cochem

Mit freundlicher Unterstützung von

Aktion Mensch

Ansprechpartnerinnen:

Kuratorin Zeitgenössische Kunst

Jutta Mattern M.A.

02228-9425-13
mattern@arpmuseum.org

Ausstellungsassistenz Zeitgenössische Kunst

Sylvie Kyeck M.A.

02228-9425-15
kyeck@arpmuseum.org

Leiterin Kommunikation

Claudia Seiffert M.A.

02228-9425-39
seiffert@arpmuseum.org

Diesen Inhalt teilen