Fragen & Antworten

An wen kann ich mich bei Fragen, Anregungen oder Kritik wenden?

Schreiben Sie uns gern eine Nachricht über unser Kontaktformular.


Des Weiteren freuen wir uns über Ihr Feedback in unserem Gästebuch, das im Foyer neben dem Eingang ausliegt. Wir lesen Ihre Beiträge regelmäßig und nehmen sie konstruktiv auf.

An welchen Feiertagen ist das Museum geöffnet?

Das Museum ist ganzjährig von Dienstag bis Sonntag von 11 bis 18 Uhr geöffnet, auch an den meisten Feiertagen.


Ausnahmen sind der Rosenmontag (Karneval), der 24.12. (Heiligabend) und der 31.12. (Silvester). An diesen Tagen ist das Museum geschlossen.

Gibt es an manchen Tagen gesonderte Öffnungszeiten?

Die Öffnungszeiten sind immer von 11 bis 18 Uhr. Bei Ausstellungseröffnungen oder Sonderveranstaltungen am Abend sind nur die jeweils bespielten Räumlichkeiten geöffnet.

Gibt es einen kostenfreien Parkplatz?

Ja, das Arp Museum Bahnhof Rolandseck verfügt über einen großen, kostenfreien Parkplatz direkt vor dem Bahnhof Rolandseck (Zufahrt von der B9 aus). Parkplätze für Besucherinnen und Besucher mit Mobilitätseinschränkungen stehen Ihnen rechts vor dem Eingang zur Verfügung.

Ist das Arp Museum Bahnhof Rolandseck barrierefrei?

2014 wurde das Arp Museum Bahnhof Rolandseck nach bundesweiten Standards als barrierefreie Kulturinstitution zertifiziert.


Das gesamte Gebäude ist für Rollstuhlfahrer geeignet. An der Garderobe stehen zwei Rollstühle zur Ausleihe bereit.


Das Arp Museum Bahnhof Rolandseck betrachtet es als eine seiner wichtigen Aufgaben, allen seinen Besucherinnen und Besuchern einen individuellen Zugang zu Kunst und Kultur zu ermöglichen. Das gilt nicht nur für einen barrierefreien Zugang in das Haus, sondern auch für die Kunstvermittlung. Weitere Informationen finden Sie hier...

Sind Kinderwagen im Arp Museum erlaubt?

Wir möchten Sie bitten, große Kinderwagen an der Garderobe abzustellen. Dort stehen Ihnen zwei Leih-Buggys zur Verfügung.

Sind im Ausstellungsbereich Taschen erlaubt?

Im Museum sind Taschen in einem Format bis max. 20 cm x 30 cm (DIN A4) erlaubt. Wir möchten Sie bitten, größere Modelle kostenfrei an unserer Garderobe abzugeben oder eines unserer Schließfächer zu nutzen.

Ist das Fotografieren im Museum erlaubt?

Es ist gestattet, zu privaten Zwecken die Sammlung Arp und die meisten Sonderausstellungen ohne Blitz und ohne Stativ zu fotografieren. In Ausnahmefällen kommt es vor, dass Leihgeber das Fotografieren ihrer Kunstwerke untersagen. In diesem Fall wird unser Sicherheitspersonal Sie entsprechend informieren. Das Fotografieren mit Blitz ist zum Schutz der Kunstwerke generell nicht gestattet. Die Veröffentlichung von in unserem Haus entstandenen Fotografien im Internet bedarf generell der Zustimmung der jeweiligen Inhaber der Bildrechte (Künstler, VG Bild-Kunst Bonn, Leihgeber etc.).


Das Fotografieren mit Stativ und/oder eine kommerzielle Nutzung von im Arp Museum Bahnhof Rolandseck und den dazugehörigen Außenanlagen entstandenen Fotografien bedarf einer vorherigen Genehmigung durch das Museum. Wenden Sie sich hierzu bitte an die Abteilung Kommunikation.

Wie plane ich einen Gruppenbesuch?

Je nach Anlass und Programmwünschen können Sie entweder individuell anreisen und eigenständig durch unser Haus gehen oder Sie lassen sich vorher bei uns beraten. Wir stellen Ihnen gern ein Programm nach Ihren Vorstellungen zusammen.

Beachten Sie unsere Gruppentarife und Programmvorschläge zu Führungen und Workshops.
Wir bitten Sie, Ihren Gruppenbesuch (max. 25 Pers.) mindestens 14 Tage im Voraus zu buchen.

Kann ich Führungen in Fremdsprachen buchen? Bieten Sie Führungen für Gehörlose an?

Ja, wir bieten auf Wunsch auch Führungen in englischer, französischer und niederländischer Sprache an. Zu Planungszwecken buchen Sie Ihre Führung bitte mit einem Vorlauf von 14 Tagen.


Für weitere Sprachen oder Führungen für Gehörlose kontaktieren Sie das Museum bitte mindestens 4 Wochen im Voraus. Die Kontaktdaten finden Sie hier...

Sind Gutscheine für einen Museumsbesuch erhältlich?

Ja, an der Museumskasse können sie Eintrittskarten in Form von Gutscheinen erwerben. Die Gutscheine sind unbegrenzt gültig und können jederzeit eingelöst werden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Ermäßigungen nur gegen Vorlage entsprechender Berechtigungsnachweise gestattet werden können, die beim Einlösen des Gutscheins ebenfalls abgefragt werden.

Gibt es bei Konzerten und Lesungen Karten an der Abendkasse? Können bereits erworbene Karten umgetauscht werden?

Sofern die jeweilige Veranstaltung nicht ausverkauft ist, können Sie selbstverständlich Tickets an der Abendkasse erwerben. Sollte es kein Restkontingent mehr geben, finden Sie einen entsprechenden Hinweis auf der Homepage sowie im Shop unter der jeweiligen Veranstaltung. Die Abendkasse beginnt mit dem Einlass, ca. 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn.


Selbstverständlich ist es auch möglich, während der Museumsöffnungszeiten telefonisch Karten vorzubestellen und an der Kasse hinterlegen zu lassen.


Es besteht kein Anspruch auf Rücknahme oder Umtausch von bereits erworbenen Karten, auch nicht bei Änderungen des Programms. Bei Eintreffen nach Konzertbeginn verfällt der Anspruch auf einen Sitzplatz.

Ist es möglich, die Räumlichkeiten des Arp Museums Bahnhof Rolandseck für private oder betriebliche Anlässe zu mieten?

Das Museum verfügt über zwei Festsäle im historischen Bahnhof und eine geräumige Lobby im Richard Meier-Neubau. Die Räume können für verschiedenste Anlässe gemietet werden. Ob Betriebsfeiern, Tagungen, Geburtstage oder andere Anlässe, das Arp Museum Bahnhof Rolandseck bietet einen einzigartigen Rahmen für unvergessliche und besondere Events.


Falls Sie unsere Räumlichkeiten für Veranstaltungen buchen möchten, informieren wir Sie gerne über entsprechende Möglichkeiten. Weitere Informationen sowie Impressionen der Räume und Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier...

Welche Möglichkeiten gibt es, das Museum finanziell oder ideell zu unterstützen?

Mit der Gesellschaft der Freunde und Förderer des Arp Museums Bahnhof Rolandseck (GFF) verfügt das Museum über einen Förderverein, dessen Mitglieder sich die ideelle, materielle und finanzielle Unterstützung des Museums zur Aufgabe gemacht haben. Informationen zur Mitgliedschaft und dem Programm finden Sie hier...

Ist es möglich ein Freiwilliges Soziales Jahr im Arp Museum Bahnhof Rolandseck zu absolvieren?

Das Museum wird pro Jahr durch einen FSJler unterstützt. Der Einsatz ist in einer der Fachabteilungen möglich. Die Bewerbung läuft über das Kulturbüro Rheinland-Pfalz.

Ansprechpartnerin

Leiterin Kommunikation

Claudia Seiffert M.A.

02228-9425-39
seiffert@arpmuseum.org

Diesen Inhalt teilen