Der Newsletter wird nicht korrekt angezeigt? Bitte hier klicken.
MAI 2016

NEWSLETTER DES ARP MUSEUMS BAHNHOF ROLANDSECK

Liebe Besucherinnen und Besucher,

alles neu macht der Mai: am 22. Mai eröffnen wir endlich die lang erwartete Retrospektive der großartigen britischen Bildhauerin Barbara Hepworth, die wir als einzige Station in Deutschland zeigen können. Wir laden Sie herzlich ein, das die Moderne prägende skulpturale Schaffen dieser viel zu wenig beachteten Künstlerin zu erleben!

Zuvor freuen wir uns Anfang Mai auf einen Konzertabend des mit unserem Haus schon lange verbundenen israelischen Cellisten Zvi Plesser und seiner Begleiterin am Klavier, Myriam Farid.
Zum Muttertag am 8. Mai bieten wir Ihnen dann ein Programm für die ganze Familie, zu dem natürlich auch die Väter herzlich willkommen sind! Und literarisch beschließen wir den Monat am 31. Mai mit einer Lesung von Friedrich C. Delius, der uns seinen neuesten Roman vorstellen wird.

Auf ein Wiedersehen im Wonnemonat,

Ihr Team vom Arp Museum Bahnhof Rolandseck

Neue Ausstellung

BARBARA HEPWORTH


Sculpture for a Modern World


22. Mai bis 28. August 2016

 

Das Arp Museum ehrt Barbara Hepworth (1903–1975), eine der erfolgreichsten Bildhauerinnen des 20. Jahrhunderts, mit einer großen Retrospektive.

WEITER LESEN

Ausstellungseröffnung

ERÖFFNUNG DER AUSSTELLUNG »BARBARA HEPWORTH. SCULPTURE FOR A MODERN WORLD«



Sonntag, 22. Mai 2016, 11 Uhr

 

Eintritt frei.

 

Es sprechen:
Dr. Oliver Kornhoff
Direktor Arp Museum Bahnhof Rolandseck

 

Dr. Ariane Fellbach-Stein
Vorstand Landes-Stiftung Arp Museum Bahnhof Rolandseck

 

Dr. Penelope Curtis
Direktorin Calouste Gulbenkian Museum Lissabon, vormals Direktorin Tate Britain

WEITER LESEN

Aktuelle Ausstellung

GENESE DADA


100 Jahre Dada Zürich


bis 10. Juli 2016

 

1916 in einer Künstlerkneipe in Zürich gegeründet, wurde Dada zu einer der progressivsten internationalen Kunstbewegungen des 20. Jahrhunderts. Als Patronatsmuseum des Mitbegründers Hans Arp feiern wir das 100-jährige Jubiläum Dadas in einer großen Ausstellung...

WEITER LESEN

Aktuelle Ausstellung

SEEPFERDCHEN UND FLUGFISCHE


Stipendiatinnen und Stipendiaten des Künstlerhauses Schloss Balmoral und des Landes Rheinland-Pfalz 2015


bis 22. Mai 2016

 

Die Gruppenausstellung der Stipendiatinnen und Stipendiaten befragt die Aktualität Dadas in der Gegenwartskunst. Mit Humor und Hintersinn erproben die Künstlerinnen und Künstler vielfältige Strategien, Dada zeitgenössisch zu denken und dadaistische Gesten in ihrer je eigenen Ästhetik anzuwenden.

WEITER LESEN

Aktuelle Ausstellung

MENSCHENSKINDER. KINDERLEBEN ZWISCHEN WUNSCH UND WIRKLICHKEIT


Jubiläumsausstellung: Kunstkammer Rau 10


bis 16. Oktober 2016

 

Mit der 10. Ausstellung in der Kunstkammer Rau im Arp Museum Bahnhof Rolandseck zeigen wir eine Auswahl von hochkarätigen Gemälden und Skulpturen aus der Sammlung Rau für UNICEF im spannungsvollen Dialog mit prämierten Fotografien aus dem internationalen Wettbewerb »UNICEF-Foto des Jahres«. Diese faszinierende Gegenüberstellung bietet den Blick auf Kinder und Kindheit im Wandel der Zeit – vom Mittelalter bis in die Gegenwart.

WEITER LESEN

Konzert

7. ABONNEMENTKONZERT


Zvi Plesser, Violoncello & Myriam Farid, Klavier


Dienstag, 3. Mai 2016, 20 Uhr

 

Johannes Brahms: Sonate für Violoncello und Klavier e-moll, op. 38
Claude Debussy: Sonate für Violoncello und Klavier d-moll
Paul Ben-Haim: Drei Lieder ohne Worte – für Violoncello und Klavier u.a.

 

WEITER LESEN

Aktionstag

MUTTERTAG IM ARP MUSEUM


Familientag


Sonntag, 8. Mai 2016

12 - 13 Uhr »Familie und Kinder in aller Welt«

Familienführung durch die Ausstellung »Menschenskinder: Kinderleben zwischen Wunsch und Wirklichkeit«

Kosten: 3,50 Euro, zzgl. Museumseintritt

 

12 - 17 Uhr Workshop für die ganze Familie zur Ausstellung »Menschenskinder: Kinderleben zwischen Wunsch und Wirklichkeit«

Kosten: Museumseintritt

WEITER LESEN

Lesung

LITERATUR PLUS: FRIEDRICH C. DELIUS


»Die Liebesgeschichtenerzählerin«


Dienstag, 31. Mai 2016, 19 Uhr

 

Im Arp Museum Bahnhof Rolandseck liest Friedrich Christian Delius aus seinem neusten Roman »Die Liebesgeschichtenerzählerin« (2016), dem die bewegte Geschichte seiner eigenen Familie zugrunde liegt. Darin erzählt er die Reise einer Frau zwischen Scheveningen, Heiligendamm und deutschem Rhein, eine Reise von fünf Tagen und durch ein ganzes Jahrhundert.

WEITER LESEN

Unser Vermittlungsprogramm

Führungen & Workshops

Hier finden Sie eine Auswahl von Veranstaltungen aus unserem Vermittlungsprogramm. In unseren Führungen, Künstlerkursen und Wokshops für Kinder und Erwachsene erfahren Sie interessante Hintergründe über unsere Ausstellungen oder können selbst kreativ werden!

Unsere regelmäßigen Sonntagsführungen sowie das vollständige Angebot finden Sie im Kalender!

16 MAI 2016

Führung

Kuratorenführung zu »Menschenskinder. Kinderleben zwischen Wunsch und Wirklichkeit« mit Dr. Susanne Blöcker

Montag  |  11:30 – 12:30 Uhr  |  Kunstkammer Rau

Mehr Informationen

19 MAI 2016

Führung

Themenführung: »Dada international und zeitlos. Vom Dada-Universum bis zur aktuellen Dada-Rezeption« mit Dr. Annette Krapp

Donnerstag  |  16 – 17:30 Uhr  |  Arp Museum Bahnhof Rolandseck

Mehr Informationen

28 MAI 2016

Workshop

Schreiben im Museum mit Eva Wal

Samstag  |  14 – 17 Uhr  |  Arp Museum Bahnhof Rolandseck

Mehr Informationen

28 MAI 2016

Führung

Der entschleunigte Blick – Die Monumentalität des Einfachen – Skulpturen für eine moderne Welt

Samstag  |  11:30 – 13 Uhr  |  Neubau 1. Obergeschoss

Mehr Informationen

29 MAI 2016

Workshop

Digitale Fototechnik als Gestaltungswerkzeug mit Helmut Reinelt

Sonntag  |  11 – 17 Uhr  |  Arp Museum Bahnhof Rolandseck

Mehr Informationen
ZUM KALENDER

Bildangaben:

Barbara Hepworth im Atelier Palais de Danse, St Ives, bei der Arbeit an der Skulptur »Hollow Form with White Interior«, 1963, © Bowness, Foto: Val Wilmer / Hans Arp, Tristan Tzara, Hans Richter vor dem Hotel Elite, Zürich 1918, © Stiftung Arp e.V. Rolandswerth / Berlin, unbekannter Fotograf / Željko Vidović, a nach i, 2015, © Ž. Vidović / August Macke, Clown im grünen Kostüm (Detail), 1912, © Arp Museum Bahnhof Rolandseck, Sammlung Rau für UNICEF, Foto: Mick Vincenz / Myriam Farid: © Lisa Mazzucco / Workshop zur Ausstellung »Menschenskinder«, Foto: David Ertl / Friedrich C. Delius: © Ingo Wilhelm

Mehr Arp Museum
ZUR WEBSEITE
KONTAKT
Folgen Sie uns auf
FACEBOOK
TWITTER
Sie möchten keine weiteren Newsletter erhalten? Jetzt abmelden.
© 2015 Arp Museum Bahnhof Rolandseck
Hans-Arp-Allee 1  |  53424 Remagen