Osterferienworkshop 2017

09 – 16 Uhr  |  Arp Museum Bahnhof Rolandseck/ Wildpark Rolandseck
Workshop – AUSGEBUCHT - 3-tägig – Anmeldung erforderlich

11 Apr 2017

Vogelhäuschen bauen – Arp im Wildpark Rolandseck

Inspiriert von Hans Arp bauen wir Vögelhäuschen, die wir am letzten Tag des Workshops im Wildpark Rolandseck aufhängen werden.

 

Dienstag, 11. April bis Donnerstag, 13. April 2017 jeweils von 9-16 Uhr

Geplanter Ablauf des Workshops:

1. Tag:

- spielerisches Kennenlernen der Teilnehmer

- Rundgang durch den Wildpark Rolandseck

- Erkundung des Museums und der Formensprache Hans Arps

- spielerisches Kennenlernen der heimischen Vogelwelt 

 

2. Tag:

- Einweisung in die Benutzung der Werkzeuge und Materialien

- Erstellen der Vogelhäuschen

 

3. Tag:

- Erstellen der Vogelhäuschen

- gemeinsames Aufhängen der Vogelhäuschen im Wildpark Rolandseck

- Abschluss des Workshops

 

Neben dem künstlerischen und handwerklichen Gestalten sind an allen drei Tagen erlebnispädagogische Spiele geplant, die von unserer Erlebnispädagogin angeleitet und betreut werden. Änderungen im Programmablauf sind jederzeit möglich, da das Programm an die Kinder und die Witterungsbedingungen angepasst wird.

Es findet keine Gemeinschaftsverpflegung statt. (Bitte geben Sie Ihrem Kind Getränke und Essen für den Tag mit.) Bei Anmeldung erhalten Sie genauere Informationen zum Ablauf des Workshops.

 

Der Workshop findet in Kooperation mit dem Wildpark Rolandseck statt.
Für Kinder ab 6 Jahren.
Kosten: 50 Euro pro Kind

Anmeldung und Kontakt: Nicole Schmidtoder +49(0)2228.942523

Diesen Inhalt teilen