Schulen & Kindergärten

Hier finden Sie unser Programmangebot für Schulen & Kindergärten sowie spezielle Fortbildungen für Erzieher/innen und Lehrer/innen.

Außerschulischer Lernort Arp Museum Bahnhof Rolandseck

Durch seine malerische Lage, die grandiose Architektur von Richard Meier und seine vielfältigen wechselnden Ausstellungen bietet das Arp Museum Bahnhof Rolandseck einen attraktiven außerschulischen Lernort. Wir bieten ein breites Spektrum an interaktiven und fächerübergreifenden Führungen sowie Workshops für alle Schulformen und Altersklassen an. Gerne planen wir mit Ihnen einen individuellen Museumsbesuch, Projekttage oder auch längerfristige Kooperationen und passen unser Angebot an Ihre Anforderungen an.

Kosten

Kosten für Führungen und Workshops für Kindergärten und Schulen

90 Minuten: 3,50 Euro pro Kind/ Schüler
120 Minuten: 4 Euro pro Kind/ Schüler
150 Minuten: 4,50 Euro pro Kind/ Schüler
180 Minuten: 5 Euro pro Kind/ Schüler

+ Materialkostenbeitrag pro Gruppe: 5 Euro

2 Begleitpersonen erhalten freien Museumseintritt, jede weitere Person zahlt den ermäßigten Eintrittspreis.

Anmeldung und Beratung

Kontakt: Nicole Schmidt oder 02228 94 25 23

Führungen und Workshops für Kindergärten

Für Kinder im Vorschulalter bieten wir in verschiedenen Workshops ein sinnliches Kunsterlebnis. Wir betrachten einzelne Kunstwerke, begreifen sie mit allen Sinnen und die Kinder erstellen ihre eigenen »Kunstwerke«.

Eine Kindergartengruppe auf der Arp-Etage © und Foto: Arp Museum Bahnhof Rolandseck

Führungen und Workshops für Schulen

Für Schüler/innen aller Altersgruppen und Schulformen bieten wir interaktive und fächerübergreifende Führungen und Workshops an. Nach Rücksprache können wir Ihren Besuch im Museum ganz individuell auf Ihren Unterricht ausrichten.

Zeichnen im Museum © und Foto: Arp Museum Bahnhof Rolandseck

Sprachkunstwerkstatt zur Sprachförderung

In bis zu fünf aufeinander folgenden Workshops lernen die Kinder spielerisch das Museum und einzelne Kunstwerke aus den verschiedenen Ausstellungen kennen und setzen ihre Kunsterlebnisse und eigenen Ideen anschließend kreativ um. Auf besonderen Wunsch bieten wir hierzu eine gezielte Sprachförderung an. Für Kindergarten und Primarstufe (Klasse 1 – 4).

Veranstaltungen für Erzieher/innen und Lehrer/innen

Zu unseren wechselnden Ausstellungen bieten wir kostenlose Fortbildungen für Erzieher/innen und Lehrer/innen an. Auf Wunsch stellen wir eine Fortbildungsbescheinigung aus. Die aktuellen Termine entnehmen Sie bitte unserem Veranstaltungskalender.

ReligionslehrerInnen aller Schulformen beim Arbeiten zum Thema »Alles Dada oder was? – Mit der Kunst des gelenkten Zufalls das Leben gestalten« © und Foto: Arp Museum Bahnhof Rolandseck

Eine verbindliche Anmeldung bis 3 Werktage vor dem Termin ist erforderlich!

Kosten: Frei

Anmeldung und Kontakt: Nicole Schmidt oder 02228 94 25 23

An jedem 1. Dienstag im Monat können Schulklassen das Arp Museum ab 9 Uhr besuchen. Anmeldung ist erforderlich!

Individuelle Fortbildungen

Außerdem können Sie bei uns Fortbildungen für das Kollegium zu bestimmten Themen und Techniken buchen. Wir unterstützen Sie auch bei der Planung und Durchführung von Projektwochen und Kunstprojekten im Kindergarten oder in der Schule.

Weiterführendes

Ansprechpartnerinnen

Abteilung Kunstvermittlung / Anmeldung & Beratung

Nicole Schmidt

02228-9425-23
schmidt@arpmuseum.org

Leitung Kunstvermittlung

Dr. Annette Krapp

02228-9425-36
krapp@arpmuseum.org

Leitung Kunstvermittlung

Heike Henze-Bange M.A.

02228-9425-48
h.henze@arpmuseum.org

Diesen Inhalt teilen