Gestaltung der Zukunft

Stipendiatinnen und Stipendiaten des Künstlerhauses Schloss Balmoral und des Landes Rheinland-Pfalz 2018/19
10. Feb 2019 – 05. Mai 2019

Über die Ausstellung

Die Frage, wie wir in Zukunft leben, lieben und arbeiten wollen, wird gegenwärtig in zahlreichen gesellschaftlichen Bereichen vielstimmig diskutiert. Angesichts globaler Krisen, gesellschaftlichem Wandel und neuesten Entwicklungen in Wissenschaft und Technik steht unsere Welt vor komplexen sozialen, ökologischen, politischen und wirtschaftlichen Herausforderungen. Die Ausstellung »Gestaltung der Zukunft« beschäftigt sich ausgehend vom gleichnamigen Jahresthema, das für die Balmoral-Stipendien 2018 ausgeschrieben war, mit künstlerischen Entwürfen, Visionen und Vorstellungen unserer Welt von morgen. Was sind die individuellen und globalen Themenfelder der Zukunft? Welche Chancen eröffnen sich? Welche Kritik gibt es? Wovon bedürfen wir mehr? Was fehlt? Was ist überflüssig? Wovon können wir träumen? Worauf können wir uns freuen? Was ist (un-)möglich? Diese und andere Fragen thematisieren die Künstlerinnen und Künstler mithilfe unterschiedlicher Medien wie Malerei, Skulptur, Performance, Video, Fotografie, Zeichnung, Objekten und Installation.

 

Ausstellende Künstler*innen
Laura Eckert, Florian Graf, Andrea Eva Györi, René Hüls, Ruth Hutter, Bert Jacobs, Soyoung Kim, Rieke Köster, Björn Kühn, Gregory Olympio, Nelmarie du Preez, Max Ruf, Lisa Marie Schmitt, Konstantin Voit, Rouven Welschbach (als Gast), Till Wyler von Ballmoos

Partner

Logo Balmoral
Logo Alte post

Förderer

Mondrian Stifrung Logo

Diesen Inhalt teilen