BEGIN:VCALENDAR VERSION:2.0 PRODID:-//Arp Museum Bahnhof Rolandseck//Veranstaltungskalender//DE METHOD:PUBLISH CALSCALE:Gregorian BEGIN:VEVENT TZID=Berlin DTSTAMP: DTSTART:20220210T180000 DTEND: CREATED: LAST-MODIFIED: SEQUENCE:0 URL:/impressum.htmlUID: SUMMARY: Vortragsreihe | »Das Digitale in der Kunst - alter Wein in neuen Schläuchen« mit Dr. Anke Schierholz und »Vermittlung und Finanzierung von Kreativität im Zeitalter der Digitalität« mit Professor Dr. Karl-Nikolaus Peifer DESCRIPTION:Vortragsreihe im ersten Halbjahr 2022 als Auftakt für die Ausstellung »Atlas Arp« 2023, befragen wir aktuelle Diskurse zu Themen des Medien- und Kommunikationsrechtes, der Bildrechte, der Zukunft der Wissenschaft und des Buches, sowie der Stellung von Künstlerinnen, früher und heute.   Moderation Thomas Koch, ehem. Kulturredakteur des SWR   Der Vortrag wird vor Ort aufgenommen und wird online unter www.arpmuseum.org oder über den News-Blog bzw. über unsere Facebook-Seite zu sehen sein.   Teilnehmer: Die maximale Teilnehmerzahl richtet sich nach der aktuell geltenden Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz. Kosten: 15 Euro (Tickets im Online-Shop oder an der Museumskasse +49 2228 9425-16) LOCATION: Arp Museum Rolandseck - Arp Museum Bahnhof Rolandseck BEGIN:VALARM ACTION:DISPLAY DESCRIPTION:Vortragsreihe | »Das Digitale in der Kunst - alter Wein in neuen Schläuchen« mit Dr. Anke Schierholz und »Vermittlung und Finanzierung von Kreativität im Zeitalter der Digitalität« mit Professor Dr. Karl-Nikolaus Peifer) TRIGGER:-PT15M END:VALARM END:VEVENT END:VCALENDAR