BEGIN:VCALENDAR VERSION:2.0 PRODID:-//Arp Museum Bahnhof Rolandseck//Veranstaltungskalender//DE METHOD:PUBLISH CALSCALE:Gregorian BEGIN:VEVENT TZID=Berlin DTSTAMP: DTSTART:20220529T120000 DTEND: CREATED: LAST-MODIFIED: SEQUENCE:0 URL:/impressum.htmlUID: SUMMARY: Selbstbildnis | Acrylmalerei mit Jérôme Padilla DESCRIPTION:Porträts spielen eine große Rolle im Gesamtwerk der Worpswede Malerin Paula Modersohn-Becker. Ihr eigenes Abbild hat sie außerdem mehr als 60-mal gemalt. Bei uns können Sie, wie viele anderen Künstler bisher, ein Selbstbildnis malen. Zunächst werden Sie ein fotografisches Porträt oder Ihr Abbild frei oder mithilfe eines Rasters auf eine Leinwand übertragen. Dann wird das Porträt mit Acrylfarben nach Paulas Art oder wie van Gogh oder nach Ihrem eigenen Stil malerisch gestalten. Die Teilnehmer*innen sollen ein fotografisches Selbstporträt mitbringen, ausgedruckt auf einer A4-Seite.   Teilnehmer: Die maximale Teilnehmerzahl richtet sich nach der aktuellen Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz.Kosten: 30 Euro pro Person | zzgl. 5 Euro Material und MuseumseintrittAnmeldung erforderlich: Jérôme Padilla oder +49 1775441473 LOCATION: Arp Museum Rolandseck - Arp Museum Bahnhof Rolandseck BEGIN:VALARM ACTION:DISPLAY DESCRIPTION:Selbstbildnis | Acrylmalerei mit Jérôme Padilla) TRIGGER:-PT15M END:VALARM END:VEVENT END:VCALENDAR