BEGIN:VCALENDAR VERSION:2.0 PRODID:-//Arp Museum Bahnhof Rolandseck//Veranstaltungskalender//DE METHOD:PUBLISH CALSCALE:Gregorian BEGIN:VEVENT TZID=Berlin DTSTAMP: DTSTART:20231016T180000 DTEND: CREATED: LAST-MODIFIED: SEQUENCE:0 URL:/impressum.htmlUID: SUMMARY: Ein Lichtkleid für das Taeuber Arp Museum von Ingo Bracke DESCRIPTION:Eine ephemere Lichtinstallation im Rahmen von wolkenhain.aktionen.23 – intermediale Kunstprojekte im öffentlichen Raum; Künstlerischer Leiter: Ingo Bracke Wir laden Sie herzlich ein:Am Montag, den 16. Oktober 2023 ab 18 Uhr,Performance ab 19 Uhr Vorplatz und Wiese vor dem Bahnhof Rolandseck Gemeinsames Dämmerpicknick: Bitte bringen Sie einePicknickdecke sowie Essen und Getränke selbst mit.   Die Teilnahme ist kostenfrei und ohne Anmeldung.   Hinweis: Lichtkunst Workshop mit Ingo Bracke10.–14. Oktober von 12–17 Uhr | Teilnahme kostenfrei Erleben Sie wie eine Lichtinstallation entsteht und fertigen Sie eigene Lichtmalereien an, die Teil der öffentlichen Licht- und Klangperformance werden. Der kostenfreie Workshop ist offen für Interessierte aller Altersgruppen und findet im Arp Labor im Bahnhof Rolandseck statt. Mitwirkende: Roland Weimer Klangperformance und PercussionIngo Bracke Lichtperformance und Klanginstallation   LichtBlickeAhrtal.de LOCATION: Arp Museum Rolandseck - Arp Museum Bahnhof Rolandseck BEGIN:VALARM ACTION:DISPLAY DESCRIPTION:Ein Lichtkleid für das Taeuber Arp Museum von Ingo Bracke) TRIGGER:-PT15M END:VALARM END:VEVENT END:VCALENDAR