26. Mär 2021  |  Bekanntmachung

Besuch nach vorheriger Ticket-Reservierung

Details
Schließen

KUNST/KLANG_2 | MODE ALS KUNST: EIN THEMA FÜR MOZART

05 Apr 2021

Prof. Dr. Karl Böhmer, Villa Musica

»Mozart war bestens gekleidet. Schon als Kind bekam von seinem Vater beigebracht:" Man kann nur dann etwas gelten, wenn man vorzüglich gekleidet ist."«

KLANG/KUNST

Das Widerspiel, das Kräftespiel zwischen zweien ist ein ganz großes Vergnügen

 

Mit dem 3. Satz des Duos von Mozart für Geige und Violoncello zwischen den SCUPTURAL DRESSES von Sarah Ama Duah in der Sammlung Arp setzen wir die neue Konzertreihe KUNST/KLANG fort, einer Kooperation des Arp Museums Bahnhof Rolandseck mit der VILLA MUSICA RHEINLAND-PFALZ.

 

Während Mozart mit silbernen Tuchschnallen, feinsten Röcken und natürlich sehr farbig gekleidet war, sind die SCULPURAL DRESSES völlig in weißes Silikon getaucht und schweben melancholisch zu den Klängen der Violine und des Violoncellos im Raum.

»Sarah Ama Duah ist eine der legitimen Nachfolgerinnen unserer Namensgeberin Sophie Taeuber-Arp. Eine ihrer Herzensangelegenheiten war die Aufhebung der Grenzen zwischen angewandter und freier Kunst.« (Dr. Oliver Kornhoff)

Ihre Arbeiten sind aktuell Teil der Ausstellungen SAMMLUNG ARP 2021. IMMER WANDELT SICH DIE SCHÖNHEIT und LUXUS UND GLAMOUR.

 

...........

 

Wolfgang Amadeus Mozart
Duo G-Dur KV 423 f. Violine und Viola in der Ausgabe f. Vl und Vc
3. Satz - Rondeau. Allegro

Larissa Cidlinsky, Geige
Anton Spronk, Cello

Über die Konzertreihe

KUNST/KLANG

 

Mit der neuen Konzertserie KUNST/KLANG beginnen wir einen klingenden und visuellen Austausch zwischen klassischer Musik und zeitgenössischer Kunst in den Ausstellungsräumen des Neubaus von Richard Meier und des historischen Bahnhofs Rolandseck.

Gespielt werden die Stücke von Larissa Cidlinsky, Geige und Anton Spronk, Cello. Beide sind Stipendiaten der Villa Musica und spielen zusammen auf einem Musikfestival in Bayern. Direktor Dr. Oliver Kornhoff und Prof. Dr. Karl Böhmer, wissenschaftlicher Leiter der Villa Musica, bringen mit ihren einleitenden Worten Kunst und Klang in Verbindung.

AUSSTELLUNGEN

SAMMLUNG ARP 2021. IMMER WANDELT SICH DIE SCHÖNHEIT

bis zum 11. 04.2021 / Arp-Etage

 

LUXUS UND GLAMOUR. VOM EIGENSINN DES ÜBERFLÜSSIGEN

bis zum 24.05.2021 / Bahnhof

 

________

 

Video: kulturbuero nr5

Diesen Inhalt teilen