Der entschleunigte Blick nach vorn: Das Arp Museum im Dialog!
Unter die Haut – Das Werk von Berlinde De Bruyckere zwischen Verletzlichkeit und Melancholie

17 – 19:30 Uhr  |  Arp Museum Bahnhof Rolandseck
Führung – Neues Format - Anmeldung erforderlich

04 Aug 2022

Sprechen wir über Kunst! Auf Sie wartet eine kurze Einführung in unsere Ausstellungsräume, bevor wir mit Ihnen in ein offenes Gespräch in unserem arp labor starten. Gemeinsam mit Kunsthistoriker*innen und anderen Interessierten bietet sich die Gelegenheit, vertieft in die Inhalte der Sonderausstellungen einzusteigen und über das Gesehene zu diskutieren.

 

Teilnehmer: Die maximale Teilnehmerzahl richtet sich nach der aktuellen Corona-Bakämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz.

Kosten: 21,50 Euro | inkl. Museumseintritt

Anmeldung erforderlich: Olaf Mextorf der entschleunigte Blick.de | +49 228 365076

Diesen Inhalt teilen