Offene Familienwerkstatt im Arp Labor - Collagen zu Kiki Smith

15 – 17 Uhr  |  Arp Museum Bahnhof Rolandseck
Workshop – kostenfrei - keine Anmeldung erforderlich!

21 Apr 2024

Angeregt durch die Werke von Hans Arp und Sophie Taeuber-Arp können Sie gemeinsam mit Ihren Kindern unter Anleitung verschiedene künstlerische Techniken kennenlernen. Jeden Sonntag gibt es einen anderen Schwerpunkt, orientiert an Jahreszeiten und Festtagen.

 

Heute lassen wir uns von Hans, Sophie und Kiki Smith inspirieren und kreieren eigene Collagen.

 

Das Arp Labor befindet sich direkt über der Eingangshalle des Museums. Die Teilnahme an der offenen Familienwerkstatt ist kostenfrei und ohne Anmeldung möglich.

 

Weitere Informationen zu unseren freien Mitarbeiter*innen der offenen Werkstatt finden Sie hier

 

Kosten: kostenfrei - Bitte melden Sie sich für die kostenfreie Teilnahme am Veranstaltungstag an der Kasse. Sie erhalten dort ein Ticket für die offene Werkstatt.

Kontakt: anmeldung@arpmuseum.org oder +49 2228 9425-36 

 

Bitte beachten Sie, dass die Aufsichtspflicht über minderjährige Kinder bei den Eltern liegt.

Diesen Inhalt teilen