Sommerferienworkshop im arp labor | Wir verwickeln Vergangenes zu Neuem und finden Inspiration bei Sophie Taeuber-Arp

10 – 16 Uhr  |  Arp Museum Bahnhof Rolandseck
Workshop – 3-tägig - Anmeldung erforderlich - kostenfrei

03 Aug 2022

Sommerferienworkshop in Kooperation mit Wir machen Zukunft! Stadt Bonn

 

Wie kann textile Kunst nachhaltig sein? Wir suchen Fundobjekte und gestalten mit der Textildesignerin Beata Prochowska mithilfe von Stoffen, Schnüren, Knöpfen und anderen Materialien eigene Kunstwerke. Wir lernen von einer Expertin Jasmin Bach über Nachhaltigkeit und erfahren Kunst aktiv mit erlebnispädagogischen Einheiten von Nicole Schmidt. Die Workshop-Ergebnisse werden am Ende des Jahres im Künstlerforum Bonn der Öffentlichkeit präsentiert.
Da ein Teil des Workshops draußen stattfinden wird, ist an wetterfeste Kleidung bzw. Sonnenschutz zu denken. Bitte geben Sie Ihrem Kind Verpflegung für den Tag mit. Für Getränke (Mineralwasser) wird vor Ort gesorgt. Weitere Informationen erhalten Sie unter schmidt@arpmuseum.org oder +49 2228 9425-36.

 

Teilnehmer*innen: maximal 12 Personen

Kosten: kostenfrei

Anmeldung erforderlich: anmeldung@arpmuseum.org oder +49 2228 9425-36

Partner

Wir machen Zukunft 2022
Wir machen Zukunft 2022 RSK

Förderer

Wir machen Zukunft 2022 KSK
Wir machen Zukunft 2022 LVR
Wir machen Zukunft 2022 MKW

Diesen Inhalt teilen