Speckstein-Workshop mit Ulla Hieronymi-Pinnock

11 – 16 Uhr  |  Arp Museum Bahnhof Rolandseck
Workshop – Anmeldung erforderlich

16 Okt 2021

Anregungen für die Gestaltung liefern neben eigenen Ideen, die Naturform des Steines und die aktuelle Ausstellung »Rodin / Arp«.

Speckstein ist ein weicher Stein, der gesägt und gut mit Raspeln bearbeitet werden kann. Das Material Speckstein ermöglicht eine langsame und schrittweise Entwicklung der Skulptur. Sein Innenleben – die Maserungen – werden durch das Schleifen zum Leben erweckt. Oftmals führt der Stein selbst zur Form, die in ihm steckt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

 

Teilnehmer: Die maximale Teilnehmerzahl richtet sich nach der aktuellen Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz.
Kosten: 65 Euro pro Person und Tag| inkl. Material | zzgl. Museumseintritt

105 Euro pro Person und Wochenendtermin (Samstag und Sonntag) | inkl. Material | zzgl. einmaligem Museumseintritt
Anmeldung erforderlich: Ulla Hieronymi-Pinnock oder +49 178 2097279

Diesen Inhalt teilen