Vortragsreihe | »...so sehr ich meine Arbeit liebe, so kann ich doch nicht wie ein Mann nur meinen Beruf leben« Sophie Taeuber Arp, um 1926 - Künstlerinnen im Wirkungskreis der Avantgarde mit Dr. Ingrid Pfeiffer und Astrid von Asten

18 – 20 Uhr  |  Arp Museum Bahnhof Rolandseck
Sonder-Veranstaltung – Anmeldung erforderlich

19 Mai 2022

Vortragsreihe im ersten Halbjahr 2022 als Auftakt für die Ausstellung

»Atlas Arp« 2023, befragen wir aktuelle Diskurse zu Themen des Medien- und Kommunikationsrechtes, der Bildrechte, der Zukunft der Wissenschaft und des Buches, sowie der Stellung von Künstlerinnen, früher und heute.

 

Moderation Thomas Koch, ehem. Kulturredakteur des SWR

 

Der Vortrag wird vor Ort aufgenommen und wird online unter www.arpmuseum.org oder über den News-Blog bzw. über unsere Facebook-Seite zu sehen sein.

 

Teilnehmer: Die maximale Teilnehmerzahl richtet sich nach der aktuell geltenden Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz.

Kosten: 15 Euro (Tickets im Online-Shop oder an der Museumskasse +49 2228 9425-16)

Diesen Inhalt teilen