Gin-Verkostung

18 Uhr  |  Arp Museum Bahnhof Rolandseck
Sonderveranstaltung – Inklusive Führung durch die Ausstellung »Henry Moore – Vision. Creation. Obsession«

20 Okt 2017

Im Rahmen der Jubiläumsausstellung »Henry Moore – Vision. Creation. Obsession« gehen wir auf eine geschmackliche Reise in die Welt des Gins. Erneut haben Sie die Möglichkeit mit dem »World Class Bartender 2015« Marian Krause auserlesende Sorten zu verkosten. Von Wacholder über Genever bis hin zum Old Tom Gin, London Dry Gin oder Sloe Gin vermittelt er Ihnen alle Fakten und Geheimnisse der feinen Welt des Gins, dessen Geschichte in England ihren Ursprung fand. Der erfahrende Bartender erläutert alles Wissenswerte zu der Historie samt ihrer Mythen und Anektdoten, der Herstellung und die Rohstoffe der derzeitigen Trendspirituose.

Marian Krause ist seit 2017 der jüngste zertifizierte Cognac Educator der Welt und blickt bereits auf eine erfolgreiche Karriere zurück. Er war Bartender in der Spirits Bar in Köln, die bei den Mixology Bar Awards 2014 die Titel »Bar des Jahres« und »Barteam des Jahres« erhielt. 2015 wurde er als »Newcomer des Jahres« ausgezeichnet und wurde Mitbegründer des Unternehmens Shake Kings, das 2015 eröffnet wurde. Mit Shake Kings stellt Marian Krause seine Leidenschaft und sein großes Fachwissen der gehobenen Barkultur nun der Allgemeinheit und an diesem Abend exklusiv Ihnen zur Verfügung.

Inklusive ist eine Führung mit Museumsdirektor Dr. Oliver Kornhoff durch die Henry Moore-Ausstellung, die den künstlerischen Kontext bietet. 

 

Kosten insgesamt: 99 Euro

Anmeldung erforderlich. Karten gibt es im Onlineshop oder an der Kasse des Arp Museums +49 2228-9425-16.

 

Diesen Inhalt teilen