Konzert II: Spanier Beethoven

15 Uhr  |  Arp Museum Bahnhof Rolandseck
Konzert

09 Aug 2020

Nachholtermin vom 10. Mai 2020 (zweite Vorstellung auch um 11 Uhr). Sollten Sie bereits ein Ticket für den ursprünglichen Termin erworben haben, melden Sie sich für den Umtausch bei Simone Wagner: wagner@arpmuseum.org 

 

Viviane Hagner Violine

Fabian Müller Klavier

StipendiatIn der Villa Musica Violoncello

 

Das Beethovenjahr 2020 geht endlich weiter, auch im Arp Museum Bahnhof Rolandseck. Wie versprochen werden die Konzerte nachgeholt, die im Lockdown ausfallen mussten, zuerst »Spanier Beethoven« (ursprünglich am 10. Mai 2020 geplant). Die Weltklasse-Geigerin Viviane Hagner spielt Beethoven und Spanisches – im Klaviertrio mit einem ehemaligen und einem aktuellen Villa Musica-Stipendiaten. Pianist Fabian Müller hat es geschafft, nach seinen drei Jahren bei Villa Musica Karriere zu machen, wie vor ihm Viviane Hagner. Mit ihrem Programm erinnern sie daran, dass man den jungen Beethoven im Bonner Familienkreis den »Spagnuolo« nannte, den Spanier.

 

Ludwig van Beethoven: Klaviertrio Es-Dur, op. 70 Nr. 2

Enrique Granados: Klaviertrio, op. 50

Manuel de Falla: Spanischer Tanz aus La vida breve (Arr. Fritz Kreisler)

 

Tickets: 30 Euro

erhältlich an der Museumskasse oder in unserem Online-Shop (keine Abendkasse!)

Partner

Villa Musica

Förderer

BTHVN 2020

Diesen Inhalt teilen