Perlenarbeiten nach Sophie Taeuber-Arp mit Uta Bamberger

11 – 17 Uhr  |  Arp Museum Bahnhof Rolandseck
Workshop – Anmeldung erforderlich

29 Aug 2021

HINWEIS: Aufgrund der sich stetig ändernden Bestimmungen der Corona-Bekämpfungsverordnungen des Landes Rheinland-Pfalz können wir nicht absehen, ob dieses Angebot stattfinden kann. Bitte beachten Sie aus diesem Grund unsere aktuellen Bekanntmachungen auf der Homepage. Wir freuen uns über Ihre Anmeldung, bitten jedoch um Ihr Verständnis, sollte die Veranstaltung kurzfristig entfallen müssen.

 

In diesem Workshop steht das Weben mit alten venezianischen Glasperlen im Vordergrund. Anhand einzelner Ausstellungsexponate der Sammlung Hans Arp und Sophie Taeuber-Arp wird die Technik des Perlenwebens erläutert und Musterzeichnungen angefertigt. In kunsthandwerklicher Tradition entstehen Schmuckstücke und Bilder. Der Workshop ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

 

Teilnehmer: Die maximale Teilnehmerzahl richtet sich nach der aktuell geltenden Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz.
Kosten: 65 Euro pro Person und Termin | inkl. Material | zzgl. Museumseintritt

105 Euro pro Person und Wochendendtermin (Samstag und Sonntag) | inkl. Material | zzgl. einmaligem Museumseintritt
Anmeldung erforderlich: Uta Bamberger oder +49 2224 76386

Diesen Inhalt teilen