Themenführung | »Perlenarbeiten von Sophie Taeuber-Arp« mit Uta Bamberger

14:30 – 17:30 Uhr  |  Arp Museum Bahnhof Rolandseck
Führung – mit Praxisanteil - Anmeldung erforderlich

18 Nov 2022

Die Künstlerin Sophie Taeuber-Arp und ihren Perlenarbeiten stehen im Mittelpunkt dieser Führung durch die Ausstellung »Unwesen und Treiben. Auf dem Weg zu einer Dauerausstellung für Arp und Taeuber-Arp«. Nach einer Einführung in der Ausstellung wird im Praxisteil die Technik des Perlenwebens vorgeführt und erklärt. Die Teilnehmer*innen können dann nach Musterzeichnungen von Sophie Taeuber-Arp selbst ein Armband, Lesezeichen oder Bild weben. So entsteht ein Unikat in kunsthandwerklicher Tradition.

 

Teilnehmer*innen: Die maximale Teilnehmerzahl richtet sich nach der aktuellen Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz.

Treffpunkt: Foyer an der Kasse

Kosten: 15 Euro | zzgl. Museumseintritt

Anmeldung erforderlich! anmeldung@arpmuseum.org oder +49 2228 9425-36

Diesen Inhalt teilen